Willkommen!

Schön, dass ich mit dem Titel Dein Interesse wecken konnte. Viel Spass und gute Erkenntnisse beim folgendem Video.

Mit Klick auf das Bild verlässt Du simonestraub.com und wirst auf YouTube weitergeleitet. Bitte beachte, dass dann die Datenschutzbestimmungen von Google gelten.

Wenn Du einen potenziellen Kunden gewinnen möchtest, kann dies ganz schön frustrierend sein. Hast Du ihn Dir richtig ausgesucht, versuchen sicher auch noch weitere Wettbewerber, den Kunden zu überzeugen. Kommt bei den ersten Kontakten nichts konkretes heraus, bist Du vielleicht versucht, aufzugeben. Doch was wäre, wenn der Kunde nur noch einen weiteren Anruf braucht? Im Internet kursieren einige Zahlen und Aussagen darüber, wie lange Du bei Deinem Kunden am besten am Ball bleibst.

In dieser Episode erfährst Du:

Welche vielzitierte Statistik es gar nicht gibt
Wie viele Kontakte notwendig sind
Worauf es beim Gewinnen von Kunden unter anderem ankommt

Lies das Transkript:

Du kannst Dir hier unten eine komplette Wort-für-Wort Abschrift des Videos online durchlesen. Klick dazu einfach auf den Button Transkript unten und schon öffnet sich der Text für Dich.

TRANSKRIPT

Vielleicht kennst Du folgende Statistik:

48 % Vertriebler rufen nur einmal bei einem potenziellen Kunden an und dann nie wieder.
25 % der Vertriebler rufen zweimal an und hören dann mit der Akquise auf.
12 % der Vertriebler machen nur drei Kontakte und hören dann auf.
10 % der Vertriebler rufen mehr als dreimal einen Kontakt an.

Dem stehen folgende Zahlen auf Kundenseite entgegen:

2 % der Verkäufe werden im ersten Gespräch gemacht
3 % der Verkäufe im zweiten Kontakt
5 % der Verkäufe im dritten Kontakt
10 % der Verkäufe im 4. Kontakt und
80 % (!) kaufen zwischen dem fünften und zwölften Kontakt.

Das bedeutet, dass in dem Moment, wo 80 % der Kunden bereit sind zu kaufen, nur 10 % der Vertreiber noch aktiv in der Akquise sind! Wow! Und jetzt Du: Bist Du unter den 10 %?

Motivierende Statistik, nicht wahr? Vielleicht kennst Du sie auch bereits. Viele meiner Branchenkollegen nutzen diese Statistik, um einen wichtigen Punkt zu verdeutlichen: um einen Kunden zu gewinnen, musst Du regelmäßig mit ihm im Kontakt bleiben!

Zahlen, Daten, Fakten (= Statistiken) erleichtern es uns, einer solchen Message auch Glauben zu schenken. Ich wäre aber nicht ich, wenn ich mich nicht auf Spurensuche nach der Statistik begeben hätte. Mich hat interessiert, wo diese Zahlen eigentlich herkommen. Laut Statistik kommen diese von der „National Sales Executive Association“. Als ich diese Association einmal gegoogelt habe, kamen jedoch keine Ergebnisse. Diesen Verband gibt es gar nicht, gab es noch nie und wird es wohl erst einmal auch nicht geben.

Neben dieser Statistik existieren allerdings auch noch einige andere Empfehlungen. Vielleicht kennst Du die „Seven Points of Contact“ oder die „Five Touch Rule“. Diese besagen, dass man im Schnitt fünf bis sieben Kontakte braucht, um einen Kunden für sich zu gewinnen. Es soll außerdem in den Niederlanden eine Studie aus dem Jahre 2004 geben, nach der man sechs Kontakte mit einer Person innerhalb von acht Wochen benötigt, bis sich Dein Name ins Unterbewusstsein einbrennt.

Doch leider lässt sich zu diesen Regeln und Erkenntnissen ebenfalls nichts im Internet nachlesen. Wenn Du also ein Werbe- und Verkaufspsychologe sein solltest, und Dir eine Studie dazu bekannt ist, wie viele Kontakte man mit einem Kunden braucht bis dieser kauft, melde Dich gern. Solltest Du kein Werbe- und Verkaufspsychologe sein aber dennoch eine Studie dazu kennen, kannst Du Dich natürlich auch gern melden.

„Da steh ich nun, ich armer Tor, und bin so klug als wie zuvor“. Ein Zitat aus Goethes Faust. Was also nun? Wie lautet denn nun die Antwort auf die Frage „Wie viele Kontakte brauche ich, damit ein Kunde kauft?“

Nur, weil wir aktuell keine Statistik haben, welche eine Antwort auf die Frage gibt, heißt das nicht, dass die Grundmessage der oben genannten Regeln/Statistiken falsch ist.

Es gibt ein grundsätzliches Lebensprinzip das lautet: „wer säet, wird ernten“.

Wenn Du einen Samen ausbringst und diesen gießt & düngst, wird er wachsen und gedeihen. Säst Du einen Samen aus und kümmerst Dich nicht um ihn, wird er auch nicht wachsen. Nur eine regelmäßige Pflege lässt ihn gedeihen und irgendwann Früchte tragen. Dabei kann es je nach Pflanze unterschiedlich lang dauern, bis sie Blätter und Früchte tragen wird. Nur eines ist sicher:
Hast Du den Samen am richtigen Ort gepflanzt (= Kunden mit Potenzial gewählt) und kümmerst Dich regelmäßig darum, WIRST Du irgendwann ernten können. Bei einem Kunden früher, beim anderen später. Du wirst ernten. Das ist ein grundsätzliches Lebensprinzip.

Entdecke zusätzliche Informationen:

Dieser Gedanke soll Dich motivieren, mit qualitativen und regelmäßigen Kontakten an Deinen Wunschkunden dranzubleiben.

In diesem Sinne viel Erfolg und freue Dich jetzt schon auf eine reiche Ernte!

Bis dahin, Deine

Über Simone Straub:

Simone Straub ist „Der Personalberater Coach“. Seit 2005 in der Branche bietet sie Training und Coaching für Personalberater, Personalvermittler und Recruiter. Durch ihre langjährige Erfahrung in der Beratung / Vermittlung sowie im Bereich Training & Coaching hilft sie ihren Teilnehmer mit konkret umsetzbaren Impulsen, jeden Tag ein bisschen besser zu werden und ihre Ziele zu erreichen. Sie hat bereits zahlreiche Unternehmen und Berater national und international begleitet. In ihren Seminaren für Personalberater / Personalvermittler sensibilisiert sie für die wesentlichen Faktoren zum dauerhaften Erfolg. Erfahr mehr zu Simone Straub hier.

Was macht die Erfolgreichen der Branche so erfolgreich?

In diesem PDF findest Du die wichtigsten 16 Punkte, die alle 400.000 € + Umsatzmacher der Branche gemeinsam haben. Sie sind das Ergebnis von:

Interviews mit den Besten der Branche
Täglichen Observationen in Training und Telefoncoachings
Eigenen Erfahrungen als Berater
Dem ausschließlichen Fokus auf diese Branche seit 2005

SAG ES MIR!

 

 

KONTAKT

Ist Dein Interesse geweckt? Dann melde Dich bitte gern!

+49 7334 923 630
+49 178 60 49 098
 hello@simonestraub.com
 recxellence

SST_ICON_XING_smallSST_Platzhalter_smallSST_ICON_LINKEDIN_smallSST_Platzhalter_smallSST_ICON_FACEBOOK_smallSST_Platzhalter_smallSST_ICON_TWITTER_small