Willkommen!

Ich finde es gut, dass Du Deine Zeit besser nutzen möchtest! Das Video gibt Dir einen kurzen, aber wichtigen Impuls zum Thema wirkungsvolle Akquise.

Mit Klick auf das Bild verlässt Du simonestraub.com und wirst auf YouTube weitergeleitet. Bitte beachte, dass dann die Datenschutzbestimmungen von Google gelten.

Im Laufe Deines beruflichen Lebens als Personalberater erfährst Du viele unterschiedliche Wege, um an Deine Aufträge zu kommen. Wo zu Beginn Deiner Karriere noch zählte, überhaupt Ideen dafür zu erhalten, machst Du Dir jetzt Gedanken darüber, womit Du am schnellsten zum Ziel kommst. Dabei solltest Du nicht nur von Auftrag zu Auftrag denken, sondern auch eine weitere wichtige Sache im Kopf behalten.

In dieser Episode erfährst Du:

10 + Ideen, um an neue Kunden und Aufträge zu kommen
Welche Wege ich zum kurzfristigen Aufbau der Pipeline wichtig finde

Weshalb Du nicht nur auf offene Positionen anrufen solltest

Lies das Transkript:

Du kannst Dir hier unten eine komplette Wort-für-Wort Abschrift des Videos online durchlesen. Klick dazu einfach auf den Button Transkript unten und schon öffnet sich der Text für Dich.

TRANSKRIPT

Von einer lieben Zuschauerin habe ich folgende Frage bekommen:

Was ist die effektivste Kundenakquise?

Auf Stellenanzeigen anrufen, die Datenbank blind und kalt herunter telefonieren oder durch Kandidaten an Informationen kommen?

Um diese Frage zu beantworten, muss ich wissen, wohin Du eigentlich möchtest. Effektiv heißt nämlich „wirkungsvoll“ in Bezug auf ein bestimmtes Ziel, das man erreichen will. Aus diesem Grunde müssen wir erst einmal die Frage klären: Was möchtest Du erreichen?

In der Akquise gibt es mehrere Ziele. Ein wesentliches Ziel ist es, kurzfristig die Pipeline an Interviews und Aufträgen zu erhöhen. Ein weiteres Ziel der Akquise sollte sein, langfristig einen konstanten und interessanten Umsatz zu machen. Diese beiden Ziele sollten in der Kundenakquise zusammenkommen.

Grundsätzlich hast Du die Möglichkeit, in der Kundenakquise auf vielerlei Wege an Kunden und Aufträge zu kommen. Du kannst zum Beispiel

– die Datenbank abtelefonieren

– Stellenanzeigen anrufen

– Referenzen zu Kandidaten einholen

– CV-Stripping machen (in den Lebensläufen der Kandidaten interessante Unternehmen finden)

– Kandidaten nach Leads fragen (z.B. andere Interviews)

– Newsletter versenden

– telefonischen Profilvertrieb durchführen

– Empfehlungsfrage stellen (also Deinen Kunden nach Empfehlungen von anderen Kunden fragen)

– Kontakt zu platzierten Kandidaten halten und pflegen

– Die XING „Ich suche“-Funktion anstrengen

– „Wer liefert was“ oder Ausstellerlisten von Messen nach Unternehmen durchsuchen

– Relevante Messen und Foren besuchen

Es gibt viele Möglichkeiten der Kundenakquise. Die Frage nach dem richtigen Weg beantwortet sich immer im Hinblick auf das Ziel, welches Du erreichen möchtest.

Möchtest Du Deine kurzfristige Pipeline an Aufträgen und Interviews füllen, ist es sicherlich eine gute Idee, sich die Stellenanzeigen anzuschauen, Kandidaten nach Leads zu fragen oder telefonischen Profilvertrieb einzuplanen.

Du möchtest jedoch nicht immer nur auf kurzfristige Sicht Akquise machen.

Wieso?

Drei Gründe:

1. Wenn Du immer nur auf Stellenanzeigen anrufst oder immer nur dann, wenn etwas Konkretes vorhanden ist, dann bist Du meist nur einer unter vielen. Dein Ansprechpartner hat nicht wirklich Zeit oder Lust, mit Dir ins Gespräch zu kommen, was dazu führt, dass sich keine Kundenbeziehung aufbaut.

2. Für den Kunden ist es nicht besonders angenehm, wenn Du immer nur dann anrufst, wenn es gerade etwas Konkretes gibt. Viele Kunden schätzen ehrliches Interesse an ihrem Unternehmen und freuen sich über eine Kontaktaufnahme „außer der Reihe“.

3. Du möchtest auch Kunden akquirieren, die das Potenzial für mehrere Abschlüsse im Jahr mitbringen. Diese Kunden sind jedoch stark umworben und haben wahrscheinlich auch schon ihre bestehenden Lieferanten. Da ist es meist nicht mit einem Anruf getan oder immer nur dann, wenn gerade eine Stelle offen ist. Du musst Dir Gedanken darüber machen, wie Du die Beziehung aufbauen kannst und welche Strategie Du nutzt, um am Kunden dranzubleiben.

Wenn es Dir an Inspirationen fehlt, mit welchem Aufhänger Du Deine Kunden außerhalb einer offenen Stelle anrufen kannst, empfehle ich Dir meinen Blogbeitrag zum Thema „Fünfzehn Gesprächsaufhänger nach dem ersten Kontakt“. Der Link zu diesem Beitrag lautet www.simonestraub.com/039.

Dein Ziel sollte also eine nachhaltige Akquise sein. Es geht darum, Beziehungen zu den richtigen Kunden aufzubauen und zu daran zu arbeiten, dass sich diese an Dich erinnern. So brauchst Du irgendwann nicht immer wieder von 0 mit der Akquise beginnen. Dein Netzwerk versorgt Dich automatisch mit regelmäßigen Aufträgen und sichert Dir so einen stabilen Umsatz. Um über das Thema noch einmal etwas mehr zu erfahren, hilft Dir möglicherweise der Blogbeitrag www.simonestraub.com/001.

Liebe Zuschauerin, ich hoffe, Deine Frage ist beantwortet. Das Video war „dedicated to you“. Und da es ein Thema ist, dass auch andere interessiert, hoffe ich, dass Du, der nicht die liebe Zuschauerin ist, auch etwas davon gehabt hast.

Wenn Du zu einem Thema gern meine Meinung hättest, schreibe mir gern unter hello@simonestraub.com. Vielleicht wird Deine Frage zu einem Thema in meinen nächsten Videos oder Textblogs. Ich würde mich freuen, Dir weiterzuhelfen!

Happy Hunting und bis bald!

Entdecke zusätzliche Informationen:

Mehr Umsatz durch nachhaltige Akquise (Link zum Blogbeitrag)

Denk daran, Dich auf www.simonestraub.com/news in meinen Newsletter einzutragen. Dort informiere ich Dich über weitere Blogposts und über meine offenen Seminare, die demnächst stattfinden werden. Mich würde es ganz besonders freuen, Dich zukünftig persönlich kennenzulernen. Vielleicht klappt es ja auf einem der Trainings!

Bis bald und…

Über Simone Straub:

Simone Straub ist „Der Personalberater Coach“. Seit 2005 in der Branche bietet sie Training und Coaching für Personalberater, Personalvermittler und Recruiter. Durch ihre langjährige Erfahrung in der Beratung / Vermittlung sowie im Bereich Training & Coaching hilft sie ihren Teilnehmer mit konkret umsetzbaren Impulsen, jeden Tag ein bisschen besser zu werden und ihre Ziele zu erreichen. Sie hat bereits zahlreiche Unternehmen und Berater national und international begleitet. In ihren Seminaren für Personalberater / Personalvermittler sensibilisiert sie für die wesentlichen Faktoren zum dauerhaften Erfolg. Erfahr mehr zu Simone Straub hier.

SEMINAR

Die 10 Erfolgsfaktoren für Personalvermittler

1-Tages Seminar für Personalberater mit Simone Straub

LERNE VON DEN ERFOLGEN DER 400.000 € + HIGH PERFORMER UND STARTE DEINEN UMSATZTURBO!

 Das Wichtigste auf 10 Punkte reduziert
Hilfreiche Checklisten und Vorlagen
Zeit für Fragen und Diskussionen
8 Wochen virtuelles Nachcoaching durch den Trainer

MEHR ERFAHREN

 

 

KONTAKT

Ist Dein Interesse geweckt? Dann melde Dich bitte gern!

+49 7334 923 630
+49 178 60 49 098
 hello@simonestraub.com
 recxellence

SST_ICON_XING_smallSST_Platzhalter_smallSST_ICON_LINKEDIN_smallSST_Platzhalter_smallSST_ICON_FACEBOOK_smallSST_Platzhalter_smallSST_ICON_TWITTER_small